Zeltlager des Fanfarencorps Hervest-Dorsten

von Anna Richter (Kommentare: 0)

Traditionell in den Sommerferien findet das Zeltlager auf der Vereinswiese am Hambach statt. Freitags wurde, wie jedes Jahr, die kleine Zeltstadt gemeinsam aufgebaut sodass es auf der kleinen Wiese kaum an Komfort fehlte. Natürlich durfte der Grill nicht fehlen und auch leckere selbstgemachte Salate standen zur Auswahl. Am Samstag hatten alle Spaß bei verschiedenen Spielen und einer angenehmen Abkühlung im Hambach. Der Höhepunkt war natürlich das Melonenschießen und das Ermitteln des Jugendkönigs. Das spannende Melonenschießen entschied schließlich David Westerhoff für sich und nahm Jessica Langer als Königin. Die Jugendlichen hatten bei einem spannenden Wettbewerb viel Vergnügen. Hier konnten Sidney und Mandy das Spiel gewinnen und den Titel Jugendkönig und Königin erlangen. Die Hervester improvisierten als Schützenfestprofies natürlich eine kleine Parade zu Ehren der neuen Königspaare. Der Abend klang, trotz des schlechten Wetters, gemütlich aus. Am Sonntag wurde ein leckeres Frühstück organisiert und so konnte das Corps gestärkt den Zeltplatz wieder abbauen. Die Teilnehmer bedanken sich bei den Organisatoren für die tolle Arbeit. Nach den Ferien konzentrieren sich die Musiker wieder auf die Probenarbeit. Das Fanfarencorps nimmt Anfang September an der Qualifikationsveranstaltung zur deutschen Meisterschaft teil.

Zurück