Probenwochenende des Fanfarencorps Hervest-Dorsten

von Werner Rommeswinkel (Kommentare: 0)

Zwischen Karneval Anfang des Jahres und den Dorstener Schützenfesten hat das Fanfarencorps viel Zeit für intensive Probenarbeit. Am Wochenende vom 12.04. bis zum 14.04. stand das jährliche Probenwochenende an. Die Musiker des Corps nutzten die Zeit für musikalische Grundlagen und Techniken. Die Bläser und Trommler haben in kleinen Gruppen unter anderem Rhythmus, Atmung und Stimmung sowie Notenkunde erarbeitet. Dabei wurden die Hervester von den externen Dozenten Simon Lücke, Marcel Wirths und Fabian Gümüsdag unterstützt. Dank der frühlingshaften Temperaturen konnten die Musiker den Grill aus dem Keller holen und während der Mittagspause Grillfleisch in der Sonne genießen.

Zurück